Klare Kante - Soziale Position

Für Sie in den Landtag von Schleswig-Holstein

Das Land - Der Kreis - Die Gemeinde - Ihr Leben

Cordula Schultz, SPD will mehr soziale Gerechtigkeit in Schleswig-Holstein!

Cordula Schultz in den Landtag Schleswig-Holstein

Schultz will´s für SIE!

Als  Landtagskandidatin der Sozialdemokratischen Partei trete ich im Wahlkreis Segeberg-Ost an, um im Landtag wirksame, sozialdemokratische Politik für Schleswig-Holstein und für Sie zu machen. Als Leiterin und Führungskraft des Familienzentrums in Trappenkamp will ich mich besonders dafür einsetzen, dass Armut und Per­spektivlosigkeit nicht mehr auf die nächste Generation vererbt werden. Rentenpolitik, Integration, Kinder und Wirtschaft will ich sozial und gerecht für Sie! Schultz sozial.
 


Cordula Schultz in den 19. Landtag Schleswig-Holstein

Wahl in Schleswig-Holstein 2017

Am 7. Mai 2017 dürfen Sie entscheiden! Gehen Sie bitte wählen! Teilen Sie Ihre Ansichten und Standpunkte mit mir. Mein Ziel ist es, mich für Sie in Kiel einzusetzen für eine soziale Politik für Kinder und Familien, für Menschen mit Behinderungen, für alle die Hilfe und Unterstützung im ländlichen Raum benötigen. Mit Ihrer Stimme entscheiden Sie am 7. Mai 2017 über den künftigen Landtag mit. Nutzen Sie Ihre Stimme!

 


Cordula Schultz SPD Direktkandidatin Wahlkreis Segeberg-Ost WK26

Schultz Privat

Klar - Familie bedeutet Ihnen sicher auch viel. Mein Hauptanliegen  ist es, Kindern eine echte Bildungsperspektive zu geben und sie zu unterstützen. Warum? Damit die Familie insgesamt und in ihrer Eigenverantwortung überhaupt wieder eine Chance hat. Meine Familie gibt mir die Kraft für den SPD-Wahlkampf als Politiker in den Landtag von Schleswig-Holstein einzuziehen. Ich möchte Sie aus der SPD Fraktion im Landtag heraus sozial unterstützen!

 



Martin Schulz für Deutschland. Cordula Schultz für unser Schleswig-Holstein

Cordula Schultz mit Martin Schulz. SPD Deutschland und Scheswig-Holstein

Blog Aktuell von Cordula Schultz

Themen für den Wahlkreis 26 Segeberg-Ost

21. April 2017, 18:00 Uhr, Rickling-Fehrenbötel im Dörphus - Die Pflege braucht Pflege. Mit Birthe Pauls und Cordula Schultz. Rückblick Besuch beim KSVH

Pflege braucht Pflege  Kompakt

Pflege braucht Anerkennung

In der Gesellschaft fehlt es an Wertschätzung und Anerkennung der Pflege-Leistung

 

Pflege spielt eine wichtige Rolle

Die Politik darf jetzt Rahmenbedingungen schaffen.

 

Pflege sichert Gesundheit und Arbeitsplätze

Gesundheit ist ein hohes Gut. Die leistungsgerechte Entlohnung auch.

RÜCKBLICK! Cordula Schultz besucht KVSH
Die Kassenärztliche Vereinigung, die weit mehr ist als eine Abrechnungsstelle zwischen den Ärzten und Krankenkassen

 


mehr lesen 0 Kommentare

Noctalis in Bad Segeberg ist eine Reise wert: Generalsekretärin Katarina Barley aus Berlin von der Bundes-SPD mit Landtagskandidatin Cordula Schultz zu Gast

Noctalis kompakt

30.000 Fledermäuse

Höchste Population in Nordeuropa im Winter

Naturschutz & Tourismus

Umwelt- und Forschungseinrichtung in der bisherigen Form erhalten

Finanzierung sichern

Stadt Segeberg soll als Träger von Noctalis besser unterstützt werden


mehr lesen 0 Kommentare

Mein Wahlkreis Segeberg-Ost - Wahlkreis 26 (WK26)

Sozialdemokratie für Stadt Bad Segeberg - Stadt Wahlstedt - Amt Bornhöved, Bornhöved, Damsdorf,  Gönnebek, Schmalensee, Stocksee, Tarbek, Tensfeld, Trappenkamp - Amt Leezen, Bark, Bebensee, Fredesdorf, Groß Niendorf, Högersdorf, Kükels, Leezen, Mözen, Neversdorf, Schwissel, Todesfelde, Wittenborn - Amt Trave-Land, Bahrenhof, Blunk, Bühnsdorf, Dreggers, Fahrenkrug, Geschendorf, Glasau, Groß Rönnau, Klein Gladebrügge, Klein Rönnau, Krems II, Negernbötel, Nehms, Neuengörs, Pronstorf, Rohlstorf, Schackendorf, Schieren, Seedorf, Stipsdorf, Strukdorf, Travenhorst, Traventhal, Wakendorf I, Weede, Wensin, Westerrade - vom Amt Itzstedt, Itzstedt, Kayhude, Nahe, Oering, Seth, Sülfeld - vom Amt Boostedt-Rickling, Daldorf, Groß Kummerfeld, Heidmühlen, Latendorf, Rickling - vom Amt Bad Bramstedt-Land, Gemeinde Großenaspe

Stadt Segeberg Cordula Schultz SPD